Vegetarisch
Camping
Gemüse
Hauptspeise
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Suppe
einfach
fettarm
gebunden
gekocht
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Paprikacreme

zu Pasta ein Gedicht

Durchschnittliche Bewertung: 3.86
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 23.12.2009



Zutaten

für
2 Paprikaschote(n), rote
1 Porreestange(n)
1 große Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 Gemüsebrühwürfel
Salz und Pfeffer
Tabasco
Paprikapulver
etwas Crème fraîche
evtl. Käse, geriebener (Parmesan oder Gouda)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Alles Gemüse grob würfeln und ca. 15 Minuten in Brühe weich kochen - nicht zu viel Flüssigkeit nehmen. Mit dem Mixstab fein pürieren, etwas Crème fraîche unterrühren und die Sauce mit den Gewürzen pikant abschmecken.

Mit etwas geriebenem Parmesan oder Gouda zu Spaghetti ein Gedicht.

Oder: etwas mehr Brühe verwenden und eine köstliche Paprikacremesuppe ist gezaubert.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, schnell und einfach gemacht, wunderbar. Gibt's wieder, besten Dank!!

09.08.2016 09:58
Antworten
unserkleiner

Meins sieht viel mehr rot aus, aber es ist super lecker!

06.04.2013 19:45
Antworten
samira-haswari

super einfach und super lecker!!! werde das nächste mal die Paprika häuten, es hat uns dann doch etwas gestört, finde es nur schade, dass man den paprika so lang kochen muss!! lg Sam

12.12.2011 12:51
Antworten
Christa84

Schmeckt super lecker und ist schnell gemacht! Danke!

23.03.2010 13:34
Antworten