Bewertung
(10) Ø3,92
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.12.2009
gespeichert: 340 (1)*
gedruckt: 5.052 (29)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.08.2008
553 Beiträge (ø0,14/Tag)

Zutaten

1 Stange/n Porree, (Lauch)
2 große Karotte(n)
1 m.-große Pastinake(n)
2 große Kartoffel(n)
150 g Crème fraîche
150 ml Schlagsahne (Obers)
1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
1 Prise(n) Muskat, gerieben
1 TL, gehäuft Kräutersalz
 etwas Pfeffer, weiß, gemahlen
80 g Käse (Gouda), gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Porree waschen, putzen, in feine Ringe schneiden und in einer passenden Auflaufform verteilen. Karotten, Pastinake und Kartoffeln in dünne (halbe) Scheiben schneiden oder hobeln und zuerst Karotten-, dann Pastinaken- und zuletzt Kartoffelscheiben gleichmäßig in der Form verteilen (oder auch bunt gemischt). Creme fraiche, Schlagobers und Gewürze gut verrühren (oder im Shaker gut schütteln) und über das Gemüse gießen.
Den Auflauf im vorgeheizten Ofen bei 180° Umluft zuerst 25 Minuten backen, erst dann den geriebenen Käse darüber verteilen und noch 30 Minuten überbacken. Im ausgeschalteten Backrohr noch 10 Minuten durchziehen lassen.

Eine leckere Beilage zu Fleisch oder Fisch, kann natürlich auch als vegetarische Hauptmahlzeit mit Salat serviert werden.