Gefülltes Schweinesteak mit Folienkartoffel

Gefülltes Schweinesteak mit Folienkartoffel

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 22.12.2009



Zutaten

für
4 m.-große Kartoffel(n)
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
250 g Magerquark
200 g Crème fraîche
Salz und Pfeffer
Cayennepfeffer
2 Zwiebel(n)
2 TL Senf (Kräuter-)
4 Steak(s) (Schweinerücken-)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kartoffeln gründlich waschen, in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen ca. 1 Std. bei 200°C garen.

Quark und Crème fraiche verrühren und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Die Kräuter waschen, fein hacken und unterheben.

In die Schweinerückensteaks eine Tasche schneiden. Zwiebeln schälen, in feine Würfel schneiden und mit Senf und Cayennepfeffer verrühren. Die Mischung in die Fleischtaschen füllen und mit Holzstäbchen verschließen. Auf dem heißen Grill ca. 10 Min. unter gelegentlichem Wenden grillen.

Gegarte Kartoffeln einschneiden, mit dem Kräuterquark füllen und zu den Steaks reichen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

morgaine0767

Zumindest für die Kartoffeln und den Dip, Schwein ließen wir heute weg

09.11.2011 14:06
Antworten