Getränk
Longdrink
Party
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Granatapfel - Drink mit Prosecco und Minze

super leckerer und aphrodisierender Aperitif!!

Durchschnittliche Bewertung: 4.44
bei 23 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 22.12.2009



Zutaten

für
1 Granatapfel
etwas Minze, abgespült
300 ml Prosecco
2 TL Grenadine

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Granatapfel halbieren, dann die Kerne herausklopfen oder mit dem Löffel herauslösen. Die Kerne mit Minzblättchen und dem eiskalten Prosecco in einen Krug füllen und 15 Minuten ziehen lassen. Am besten in den Kühlschrank stellen.

Dann die Minzblättchen herausfischen und den Grenadinesirup, die Granatapfelkerne und den Prosecco auf zwei Sektkelche verteilen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Estefania1

Hallo! Dieser Drink ist sehr lecker! Bezüglich der aphrodisierenden Wirkung schweige ich. ;-P :-D Vielen Dank für das Rezept! Ein Foto habe ich hochgeladen. LG, Estefania

08.01.2020 11:06
Antworten
LisaBacktGerne

Ein toller Hingucker! Gabˋs bei uns zum Sektfrühstück. Habe mein Glas zur Hälfte mit Mineralwasser aufgefüllt, damit ich nicht gleich betütelt bin. War mit und ohne Mineralwasser sehr lecker!

24.08.2018 23:00
Antworten
Maren-Link

Sehr lecker! Hab es mit einem rosé Sekt und dem Minz-Minaralwasser von Lidl gemacht

25.12.2017 17:13
Antworten
Nele-Marie

Sehr lecker! Ein perfekter Aperitif!

16.01.2017 13:57
Antworten
schaech001

Hallo, das war ein wunderbarer Einstieg in mein April-Menü. Sehr lecker und immer wieder gerne. Liebe Grüße Christine

28.04.2016 17:27
Antworten
Damaris16

Hallo! Hat meine Schwester zu unserer Silvesterfeier mitgebracht und hat allen Gästen super geschmeckt! ;-) Musste ich mir auch gleich speichern! LG Damaris

09.01.2015 09:57
Antworten
GourmetKathi

Wirklich lecker! Gabs bei uns zu Silvester als Aperitif. Für die Autofahrer und Schwangeren mit Mineral, passt auch super! Danke für das tolle Rezept! 5 Sterne!! GLG Kathi

04.01.2015 16:52
Antworten
baerchen35

Hallo Bei uns gab es deinen Aperitif als Einstieg in unser Menü. Mit dem schönen eisgekühlten Prosecco sehr lecker. Foto hab ich dir mit hochgeladen. LG baerchen

03.10.2014 13:20
Antworten
LoveKillsSlowly

Mein Mann hat mich dieses Jahr an Weihnachten mit diesem Aperitif überrascht. Es war perfekt. Sehr lecker! Wir werden dieses Getränk nun auch an Silvester reichen.

30.12.2013 13:31
Antworten
Cha-Cha

Ein großartiger Aperitif! Mein Granatapfel war richtig schön reif. Ich hab nur die Hälfte der Kerne im Ganzen herausgelöst und die andere Hälfte als Saft ausgepresst. Toller Geschmack, tolle Farbe, schön erfrischend.

05.04.2013 21:05
Antworten