Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.12.2009
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 530 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.10.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Tomate(n)
Gemüsezwiebel(n)
2 Dose/n Thunfisch, im eigenen Saft (kein Öl)
1 Tüte/n Käse oder Mozzarella, gerieben
Fladenbrot(e), türkisches
 etwas Olivenöl
 etwas Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten waschen und Gemüsezwiebel schälen, beides in Würfel schneiden. Thunfisch abtropfen lassen und in Stücke zupfen. Fladenbrot vierteln und aufschneiden.

Die oberen Brothälften je nach Geschmack mit Tomatenmark bestreichen. Die unteren Brothälften mit Olivenöl bestreichen und mit der Mischung aus Tomaten, Zwiebeln, Thunfisch und Käse belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die belegten unteren Brothälften auf einem Rost (mittlere Schiene) im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft backen. Nach ca. 8 Minuten, wenn der Käse geschmolzen ist, die oberen Brothälften auflegen und weitere 5 Minuten im Backofen knusprig werden lassen.

Tipp: Je nach Geschmack kann der Belag auch um Jalapenos oder klein geschnittene Peperoni ergänzt werden.

Geheimtipp: Vor dem Verzehr mit etwas Tabasco verfeinern.