Bewertung
(13) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.12.2009
gespeichert: 384 (0)*
gedruckt: 969 (3)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.06.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Nudeln (z.B. Eiernudeln)
50 g Semmelbrösel
Ei(er)
3 EL Zucker
1 1/2 EL Butter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, anschließend abgießen und abtropfen lassen.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Semmelbrösel dazugeben und kurz hellbraun anrösten. Die Nudeln und den Zucker dazugeben, alles gut vermischen und die Hitze reduzieren. Das Ei hineinschlagen und rasch alles verrühren. Wenn das Ei gestockt ist, sofort heiß servieren.

Wer mag, gibt noch bei Tisch Zimt-Zucker oder Kompott darüber.

Kann auch gut mit Nudeln vom Vortag zubereitet werden.