Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.12.2009
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 153 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.09.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

280 g Mehl, mit 1 EL Backpulver gemischt
40 g Butter
125 ml Milch
1 Prise(n) Salz
1 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
2 Scheibe/n Ananas, klein geschnitten
100 g Schinken, klein geschnitten
4 EL Käse, geriebener, evtl. auch mehr
2 EL Tomatenmark
1 EL Petersilie, frische, gehackt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Butter, Milch und Salz einen geschmeidigen Teig kneten. Den Teig rechteckig ausrollen, mit dem Tomatenmark bestreichen und die restlichen Zutaten wie bei einer Pizza darauf verteilen. Danach den Teig von der langen Seite aus zu einer Rolle rollen und diese in Scheiben schneiden.

Die Räder auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, in den auf 180° vorgeheizten Backofen schieben und in ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Sie schmecken warm und kalt.