Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.07.2001
gespeichert: 146 (0)*
gedruckt: 1.200 (9)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
625 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

Ei(er), davon das Eigelb
4 EL Orangensaft
0,1 kg Zucker
1/2  Orange(n), nur abgeriebene Schale
4 EL Grand Marnier
3 dl Rahm
  Kakaopulver zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eigelb in einer Schüssel mit dem Handrührgerät solange schlagen, bis die Masse hell und dicklich ist.

Den Orangensaft mit dem Zucker und der abgeriebenen Schale aufkochen. Einige Minuten auf kleinem Feuer weiterköcheln lassen. Dann den Sirup unter stetem Rühren mit dem Handrührgerät zur Eicreme geben und die Masse ca. 10 Minuten weiterschlagen, bis eine dicke Creme entstanden ist. Den Grand Marnier beigeben und nochmals 5 Minuten weiterschlagen.

Den Rahm steif schlagen und mit einem Spachtel sorgfältig unter die Eicreme heben. Die Souffléform mit einer Kartonmanschette umgeben und die Masse einfüllen. Im Tiefkühler während ca. 5 Stunden gefrieren lassen.

Das Soufflé glacé Grand Marnier etwa 20 Minuten vor dem Servieren herausnehmen und im Kühlschrank leicht antauen lassen. Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.