Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.12.2009
gespeichert: 92 (0)*
gedruckt: 1.244 (9)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.08.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

0,38 Liter Milch
400 g Brot(e) (Weizenmisch-), oder Bauernbrot
2 m.-große Zwiebel(n)
75 g Speck
1/2 Bund Petersilie
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brot würfeln, mit warmer Milch übergießen und 15 Min. ziehen lassen.
Speck und Zwiebel fein würfeln, Petersilie hacken. Speck in etwas Öl knusprig auslassen und Zwiebel kurz mit braten. Eier verquirlen und mit Speck-Zwiebel-Masse und Petersilie unter die Brotmasse kneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.
8 Knödel formen, in kochendes Salzwasser geben und bei schwacher Hitze 20 Minuten ziehen lassen.