Bewertung
(32) Ø4,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
32 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.12.2009
gespeichert: 608 (0)*
gedruckt: 6.543 (38)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
765 Beiträge (ø0,12/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
800 g Schalotte(n)
100 g Zucker
800 ml Rotwein
350 ml Portwein
200 g Butter, kalte
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalotten schälen und halbieren. Den Zucker in einem Topf karamellisieren und mit Rot- und Portwein aufgießen.
Die Schalotten dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 20 Min. (bei leicht geöffnetem Deckel) garen.
Wenn die Schalotten weich sind, herausnehmen und den Sud ca. zur Hälfte reduzieren. Jetzt die in Stückchen geschnittene Butter unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Zwiebeln wieder zugeben.

Kann auch mit Baguette als kleine Vorspeise gereicht werden.