Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.12.2009
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 257 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.10.2008
726 Beiträge (ø0,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
175 g Butter
175 g Puderzucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
250 g Mehl
40 g Kakaopulver
150 g Schokolade, zartbitter
100 g Sahne
150 g Marzipanrohmasse
  Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 130 kcal

Butter, Puderzucker, Salz cremig rühren. Eier einrühren, dann Mehl und Kakaopulver unterrühren. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und ca. 5cm lange Katzenzungen spritzen. Im Backofen bei 180° ca. 10 min. backen. Dann auskühlen lassen.

Für die Füllung Schokolade grob hacken. Die Sahne aufkochen und die Schoki darin auflösen. Abkühlen lassen bis sie noch streichfest ist.
Die Hälfte der Plätzchen auf der Unterseite mit Schokocreme bestreichen und die übrigen Plätzchen darauf setzen. Kalt stellen.
Aus der Marzipanrohmasse dünne Stränge rollen und als Schleife um die Plätzchen legen und mit Puderzucker bestäuben.