Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.12.2009
gespeichert: 355 (0)*
gedruckt: 3.372 (6)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.01.2004
139 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 Port. Gewürzpaste, griechische (siehe bei meinen Rezepten)
250 g Peperoni, in Salzlake eingelegt (Nettogewicht)
1 kl. Bund Petersilie, glatte
1 Liter Wasser
1 Prise(n) Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes wasche ich die Peperoni unter kaltem Wasser ab.

Danach löse ich eine Prise Salz in 1 Liter warmem Wasser auf und lege die Peperoni eine halbe Stunde in 500ml der Salzwasserlösung ein. Das wiederhole ich danach noch einmal.

Danach mische ich die Peperoni mit der griechischen Gewürzmischung und gehackter Petersilie.

Das Ganze mindestens einen Tag ziehen lassen.