Schwiegermutters Mohnkuchen mit Schmand


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

heißbegehrter Kuchen von meiner Schwiegermutter

Durchschnittliche Bewertung: 4.44
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 12.12.2009



Zutaten

für

Für den Knetteig: (weicher)

1 Ei(er)
1 EL Wasser
60 g Butter
80 g Zucker
100 g Mehl
½ Pck. Backpulver

Für die Füllung:

1 Pck. Fertigmischung für Grießbbrei
125 g Butter
200 ml Schmand
2 Pck. Mohnback
Rosinen, nach Wunsch

Für den Belag:

400 ml Schmand
2 EL Zucker
2 EL Milch
1 Pck. Vanillezucker
2 Eigelb
2 Eiweiß, zu Eischnee geschlagen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Knetteig herstellen und eine Springform damit auskleiden.

Grießbrei nach Packungsanweisung kochen und dem noch warmen (nicht heißen) Brei Butter, Schmand, Mohnfix und ggf. Rosinen zufügen. Füllmasse auf den Teig geben und bei 180° Umluft ca. 20 Min. backen.

Inzwischen für die Kuchendecke Schmand, Zucker, Milch, Vanillezucker und Eigelb verrühren.
Zum Schluss die geschlagenen Eiweiße unterheben.
Masse auf den vorgebackenen Kuchen geben und in 20 Min. fertig backen.

In der Springform auskühlen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

heidrulle

Das ist der beste Mohnkuchen, den ich jemals gegessen habe. Super cremig und saftig. Dafür gibt es 5 Sterne von mir.

06.04.2022 17:10
Antworten
lifeislive

Für welche Springformgröße ist der Kuchen? Der Teig kommt mir mit 100g Mehl sehr wenig vor wie für eine 18-20cm Form. Der Belag wiederrum ist reichlich wir für 26-28cm... ???

21.11.2018 12:47
Antworten
ClaudiaWalther01

Sehr lecker. Wirklich alle wollten gleich das Rezept haben.

06.10.2018 09:34
Antworten
katika77

Der Kuchen kam bei allen Gästen super an! Auch die weniger "Mohn-Begeisterten" fingen an zu schwärmen. Nur weiterzuempfehlen. Fazit: Mohnkuchen für Jedermann! :)

29.07.2017 11:03
Antworten
Janetr80

Ich verstehe nicht, wieso der Kuchen bisher so wenig Bewertungen hat. Ich habe diesen schon ein paar mal gemacht und muss sagen, dass die Gäste anfangen zu schwärmen über den leckeren saftigen Geschmack des Kuchens. Von mir gibt's volle Punkte. So muss ein Mohnkuchen schmecken.

09.08.2013 12:58
Antworten
emateiu

leider habe noch nicht,werde bald fotografieren,dann stelle ich ein photo ein....noch mal vielen dank für das Rezept...meine Freundinen sind verückt nach diesen Kuchen

16.06.2012 14:59
Antworten
biniundfinn

Danke freut mich, vielleicht magst du ein Bild einstellen?

15.06.2012 14:49
Antworten
emateiu

wunderbar...habe gebacken und meine Gäste waren begeistert..vielen dank für`s Rezept

14.06.2012 18:36
Antworten