Vorspeise
kalt
Backen
Italien
Europa
Beilage
warm
Party
Snack
Brot oder Brötchen

Rezept speichern  Speichern

Miscati

nach Art meiner sizilianischen Zia

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.12.2009



Zutaten

für
500 g Mehl
1 Würfel Hefe
340 ml Wasser, lauwarm
1 TL Zucker
2 TL Salz
3 EL Olivenöl
200 g Hackfleisch
30 Oliven
1 Zwiebel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Mehl, Hefe, Zucker und Salz vermischen, Wasser dazugeben und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig eine 3/4 Stunde gehen lassen.

Währendessen die Oliven und Zwiebeln klitzeklein schneiden.
Wenn der Teig aufgegangen ist, die Oliven, das Hackfleisch und die Zwiebel untermischen. Gleichmäßig verteilen. Danach den Teig ausrollen und ca 15 cm lange "Würstchen" abschneiden. Diese zu Schnecken rollen. Dann die Schnecken im Backofen bei 280°C golden backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tonimansson

..sehr lecker! kenn ich noch aus meiner kindheit! ich habe sie für meinen Papa gemacht und er hat mir als Tip mit auf den weg gegeben, die "schnecken" kurz vorm rausnehmen noch mit Flomen, also Schmalz einzustreichen - hab ich natürlich gemacht !

30.03.2013 16:23
Antworten