Backen
Torte

Rezept speichern  Speichern

Kaffee - Torte

für 12 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.12.2009 435 kcal



Zutaten

für
6 Ei(er)
250 g Zucker
200 g Haselnüsse
25 g Kaffeepulver, Instant
3 EL Mehl
½ Pck. Backpulver
600 g Sahne
2 EL Kaffeepulver (Cappuccino-)
3 Pck. Sahnesteif
2 Pck. Vanillezucker
12 Stück(e) Schokodekor (Mokkabohnen)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Backform mit Backpapier auslegen.

3 Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen. Zucker, 3 Eier und 3 Eigelb schaumig rühren. Haselnüsse, Kaffeepulver, Mehl und Backpulver mischen und unter die Eimasse heben. Den Eischnee unterziehen. Den Teig in die Form füllen.
Im Backofen bei 200° auf der mittleren Schiene 25 Minuten backen. Leicht abgekühlt aus der Form lösen, das Backpapier abziehen. Den Boden gut auskühlen lassen. Einmal quer durchschneiden.

Die Sahne mit Cappuccinopulver, Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. 4 EL in einen Spritzbeutel füllen. Den unteren Tortenboden mit der Hälfte der Sahne bestreichen. Den zweiten Boden auflegen. Die Torte rundum mit Sahne bestreichen. Mit 12 Sahnetupfern garnieren. Auf jeden Sahnetupfer 1 Mokkabohne setzen.

Tipp:
Die Oberfläche hauchdünn mit etwas Cappuccino- oder Kakaopulver bestäuben, bevor man mit Sahnetupfern garniert. Ein reizvoller Kontrast.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.