Bewertung
(190) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
190 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2009
gespeichert: 5.518 (29)*
gedruckt: 31.556 (281)*
verschickt: 48 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2004
277 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

200 g Nudeln
200 g Kürbisfleisch
200 g Zucchini
200 g Paprikaschote(n)
Zwiebel(n), gehackt
Knoblauchzehe(n), gehackt oder gepresst
2 EL Olivenöl
2 EL Frischkäse
150 g Käse, gewürfelt
100 g Käse, gerieben
  Salz und Pfeffer
1 evtl. Chilischote(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kürbis würfeln, Zucchini und Paprika klein schneiden.

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und im Öl glasig dünsten, das übrige Gemüse dazu geben, ca. 5 Min. dünsten evtl. mit etwas Wasser, das Gemüse nach Geschmack würzen, 2 EL Frischkäse unterrühren sowie Käsewürfel dazugeben.

Die Masse unter die vorab gekochten Nudeln (ich nehme Bandnudeln oder Spinatnudeln) heben. Alles in eine gefettete Auflaufform geben und mit Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen (200 Grad) ca. 20 Min. überbacken.
Nudelauflauf mit Kürbis
Von: Anna Walz, Länge: 2:20 Minuten, Aufrufe: 14.549