Bewertung
(11) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2009
gespeichert: 388 (0)*
gedruckt: 21.761 (20)*
verschickt: 66 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2004
61 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 1/2 kg Quitte(n)
8 EL Zitronensaft
Orange(n)
300 g Gelierzucker, 3:1
  Zimt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zitronensaft und 2 l Wasser in eine Schüssel geben. Quitten mit einem trockenen Tuch abreiben und in grobe Stücke schneiden, dabei Stiel- und Blütenansatz entfernen. Quitten sofort in das Zitronenwasser geben, damit sie sich nicht verfärben.

Quittenstücke in einen Topf geben. Mit 500 ml vom Zitronenwasser aufkochen und zugedeckt 30-40 Min. bei milder Hitze weich kochen.
Den Saft vorsichtig durch ein feines Sieb ablaufen lassen.

Orangen auspressen und den Quittensaft damit auf 900 ml auffüllen. Gelierzucker und Zimt zugeben, verrühren und aufkochen. Ab dem Zeitpunkt des Kochens unter Rühren 3 Min. sprudelnd kochen lassen.
Sofort randvoll in 4 Gläser mit je 200 ml Inhalt füllen. Fest verschließen und für 5 Min. auf den Kopf stellen.