Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.12.2009
gespeichert: 34 (0)*
gedruckt: 553 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2007
261 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rote Bete (rote Rüben)
2 große Zwiebel(n)
60 g Butter
250 g Leberwurst, sehr grobe
1 TL, gehäuft Meerrettich
1 1/2 Liter Brühe
  Salz und Pfeffer
  Zucker
50 g Meerrettich, frisch geriebener

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rüben und Zwiebeln schälen und sehr fein raspeln. In der Butter kurz anschwitzen. Die Leberwurst pellen, würfeln und mit anschwitzen. Dann alles mit Mehl bestäuben und mit heißer Brühe auffüllen. Zum Kochen bringen, ein paar Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer, Meerrettich und Zucker abschmecken.

In Suppentassen füllen und mit dem frischen Meerrettich servieren.