Bewertung
(1) Ø2,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.12.2009
gespeichert: 167 (0)*
gedruckt: 1.588 (0)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.01.2009
406 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

500 g Naturjoghurt
Zitrone(n), Saft davon
2 TL Ahornsirup
200 g Crème fraîche oder saure Sahne
1 kl. Glas Himbeeren, Blaubeeren oder Erdbeeren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Joghurt mit Zitronensaft und Ahornsirup mit dem Pürierstab aufschlagen, mit der Zugabe von Crème fraîche erhält man ein leckeres Naturjoghurteis.

Wenn die Crème fraîche durch die Früchte ersetzt wird, erhält man ein gutes Frucht-Joghurt-Eis. Es kann auch die Crème fraîche dabei gelassen werden, ich bevorzuge aber die "leichte Variante".

Die Eismasse abschmecken, bei Bedarf noch etwas nachsüßen und gut gekühlt in die Eismaschine geben.