Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2009
gespeichert: 83 (0)*
gedruckt: 283 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.04.2009
4.086 Beiträge (ø1,09/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Mehl
150 g Zucker
Ei(er)
250 g Magerquark
1 Pck. Backpulver
6 EL Öl, (Sonnenblumenöl)
3 große Äpfel
1/2 TL Zimt
1 TL, gestr. Gewürzmischung, (Mixed Spice, ersatzweise Lebkuchengewürz)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 200 Grad (O/U-Hitze) vorheizen.

Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und würfeln (etwas größer als ca. ein halber Würfelzucker).

Zucker und Eier hellcremig schlagen, Mehl und Backpulver mischen, dazu sieben und gut verrühren.
Quark und Öl untermengen, dann die Gewürze einrühren.
Apfelwürfel unterheben.

Mit Hilfe zweier Esslöffel etwa mandarinengroße Haufen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben (ca. 4 cm Abstand lassen) und ca. 25 min goldbraun backen.