Backen
Brot oder Brötchen
Party
USA oder Kanada
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bagels

für den Thermomix TM31, für 10 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 29.11.2009



Zutaten

für
350 g Wasser, lauwarm
3 TL Zucker
1 Pck. Trockenhefe
600 g Mehl
1 TL Salz
1 Eiweiß, verquirlt
n. B. Wasser
2 EL Zucker, für das Kochwasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Wasser, Zucker, Trockenhefe, Mehl und Salz in den Mixtopf geben, 3 Min./Stufe Teig verarbeiten und 30 Minuten gehen lassen. Noch mal 1 Min./Stufe Teig kneten, Teig aus dem Mixtopf nehmen und in 10 gleich große Stücke teilen. Aus jedem Teigstück einen Fladen formen und mithilfe eines Kochlöffels ein Loch in die Mitte bohren. Mit kreisenden Bewegungen auf 3 cm Durchmesser vergrößern und die Bagels abgedeckt weitere 10 Minuten gehen lassen.

2-3 Liter Wasser und 2 EL Zucker zum Kochen bringen und die Bagels portionsweise hineingeben. Jeweils 3 Minuten von jeder Seite ziehen lassen. Gut abtropfen lassen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit dem Eiweiß bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20 Minuten backen, einmal wenden und weitere 10 Minuten backen.

Varianten:
Für herzhafte Bagels 150 g gewürfelte, getrocknete Tomaten in Öl (abgetropft), 50 g Tomatenmark und 100 g Mehl zusätzlich mit den Grundzutaten in den Mixtopf geben.

Für süße Bagels 150 g Rosinen und je 1 EL Zimt und Zucker zu den Grundzutaten in den Mixtopf geben. Aber nur 1 Prise Salz verwenden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

7Schweinoldi20

Kleine Anmerkung: Ich hatte nach dem ersten Versuch das Gefühl, dass 2-3 Minuten im Wasser zu lange sind und die Bagels zu sehr vorgaren. Daher habe ich die Bagels nur noch 30 Sekunden von jeder Seite im Wasser ziehen lassen. Ergebnis war super (siehe Foto).

10.03.2016 10:32
Antworten
daniela__71

super rezept lg daniela

02.12.2015 09:49
Antworten