Sandbissen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit Eierlikörschokolade gefüllt

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 28.11.2009



Zutaten

für
125 g Butter
75 g Puderzucker
2 Eigelb
150 g Mehl
1 Vanilleschote(n)
100 g Schokolade, weiße
3 Schuss Eierlikör

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Weiche Butter mit Zucker, Eigelb und Vanilleschote schaumig rühren. Mehl langsam zugeben und kurz aufschlagen. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen.

Mundgerechte Bissen mit Sterntülle auf ein mit Backpapier belegtes Backblech aufspritzen.
Im vorgeheizten Backofen bei ca. 150°C goldgelb backen.

Schokolade klein hacken und im Wasserbad auflösen. Eierlikör darunter rühren. Sobald die Schokolade cremig ist, je zwei Stücke damit zusammen setzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo Ulrike, natürlich kannst Du auch eine andere Likör nehmen. Nur sollte der zur weißen Schokolade passen. Oder aber eine andere Canache. zB ein Teil Sahne kochen zwei Teile Kuvertüre darin auflösen, abkühlen und die Bissen füllen. LG Peter

15.11.2011 16:18
Antworten
UlrikeM

Hallo, Eierlikör trinkt hier eigentlich niemand, deshalb meine Frage: Könnte man den vielleicht durch einen andere Flüssigkeit ersetzen? Lieben Gruß Ulrike

15.11.2011 15:39
Antworten