Schäfer Heinrichs Geburtstags - Mokka - Torte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 27.11.2009 4101 kcal



Zutaten

für
5 Ei(er)
250 g Zucker
100 g Mehl
100 g Mandel(n), gemahlene
50 g Kakao, (Backkakao)
1 TL Backpulver
6 Pck. Vanillezucker
5 Becher Sahne
5 Pck. Sahnesteif
2 TL Kaffee, löslicher

Nährwerte pro Portion

kcal
4101
Eiweiß
115,93 g
Fett
211,21 g
Kohlenhydr.
433,29 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Eier mit 3 EL heißem Wasser aufschlagen, den Zucker ganz langsam einrieseln lassen und weiter dickschaumig aufschlagen. 1 Pck. Vanillezucker unterrühren. Das Mehl mit Mandeln, Backpulver und Kakao mischen, über die Schaummasse sieben und langsam unterheben. Alles gut mit dem Schneebesen verrühren. Den Teig in eine Springform füllen und bei 180°C ca. 50 Minuten backen. Den Boden gut auskühlen lassen (besser am Vortag backen) und einmal quer durchschneiden.

Für die Füllung die Sahne mit dem Sahnesteif und dem restlichen Vanillezucker steif schlagen. Den Kaffee in ganz wenig Wasser auflösen und vorsichtig in die Sahne rühren. Die Torte damit füllen und nach Belieben verzieren.

Tipp: Da mein Sohn (4) ein Mokka-Torten-Esser ist, mache ich die Mokka-Sahne mit koffeinfreiem Kaffee. Schmeckt genauso gut!



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ulkig

Hallo Tiffy sehr sehr lecker, allerdings habe ich Espresso Pulver verwendet. lG ulkig

01.12.2015 12:22
Antworten
tiffy479

Hallo Du! Ich freue mich daß Dir die Torte geschmeckt hat! LG, Tiffy

12.07.2010 17:36
Antworten
Ich_1982

Schmeckt unglaublich lecker! Echt Klasse!

12.07.2010 16:37
Antworten
tiffy479

Hallo Gabriele! Das ist ganz einfach: der Schäfer Heinrich aus dem Fernsehen wohnt bei mir um die Ecke un d ich habe irgendwann mal für ihn diese Torte zum Geburtstag gebacken. Seit dem gibts diese Torte zu jedem Geburtstag! LG, Tiffy

14.01.2010 17:14
Antworten
gmama3

Hallo, wieso "Schäfer-Heinrich" ?? Hört sich lecker an. Mache ich wenn unsere Weihnachtsplätzchen vertilgt sind. Haben leider noch einige. LG Gabriele

14.01.2010 08:59
Antworten