Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.11.2009
gespeichert: 69 (0)*
gedruckt: 507 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 09.09.2004
953 Beiträge (ø0,18/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
35 g Butter, weiche
40 g Mehl
1/2  Vanilleschote(n)
2 dl Milch
1 Prise(n) Salz
Eiweiß
Eigelb
80 g Walnüsse, fein geriebene
3 EL Rum, brauner
60 g Zucker
 etwas Butter, zum Ausstreichen der Förmchen
 etwas Zucker, zum Ausstreuen der Förmchen
 etwas Puderzucker, zum Bestäuben der Soufflés

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die weiche Butter mit dem Mehl verkneten. Die Vanilleschote aufschneiden, zusammen mit der Milch und dem Salz aufkochen, anschließend wieder entfernen. Die Milch vom Herd nehmen, die Mehlbutter langsam in kleinen Portionen unterarbeiten. Unter Rühren nochmals kochen, bis einen glatte, homogene Masse entsteht.
Dann 1 Eiweiß und nach und nach die Eigelbe unterarbeiten. Die Walnüsse und den Rum hinzufügen. Wieder gut unterarbeiten. Das restliche Eiweiß mit dem Zucker steif schlagen und dann sorgfältig mit einem Kochlöffel unter die Masse heben. Die Souffléförmchen ausbuttern, mit Zucker ausstreuen, dann zur Hälfte mit der Masse füllen. Die Soufflés im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad im Wasserbad ca. 20 Minuten backen. Mit Puderzucker bestäuben und schnell servieren.