Senfsoße

Senfsoße

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 30.10.2003



Zutaten

für
150 g Crème fraîche
2 EL Zitronensaft
1 Ei(er), davon das Eigelb
2 EL Senf
1 Zehe/n Knoblauch
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel(n), rot
Paprikapulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Crème fraîche, Zitronensaft, Senf und das Eigelb glatt rühren. Gepresste Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Zwiebel halbieren und in Scheiben schneiden und auf die Soße legen, mit Paprikapulver bestreuen. Zu Folienkartoffeln reichen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trishas-welt

bei mir gibts die Soße heute zu geräuchertem Lachs auf Kartoffelpuffer. Die Soße ist schon fertig und sehr lecker, hab allerdings noch etwas Zucker dazugetan. Ansonsten - Vielen Dank für das Rezept

18.09.2011 12:50
Antworten
dedoc

Sehr gutes Rezept. Ich habe es als Ergänzung zum "Gebratenem Lachsfilet" genommen, da mir die Soße zum Reis dort fehlte. Abgewandelt habe ich das Rezept, dadurch, dass ich die Zwiebeln nicht in Scheiben aufgelegt, sondern, feingehackt, untergerührt habe. Das ist jetzt mein Standartrezept für Senfsoße. LG dedoc

29.07.2011 19:32
Antworten
versatil

Hi Rince, ich habe Dein Rezept heute mit einer gaaanz geringfügigen Änderung nach gekocht - ich habe anstelle des Zitronensaft einige ordentliche Schlückskes Weisswein genommen und nur 100 Gr. Creme fraiche und dann zu gegrilltem Lachs und Reis serviert. War auch so sehr lecker, danke für die Anregung. LG Jürgen

29.05.2009 14:34
Antworten
schleifhexe

Hallo! Das gibt es heute abend bei mir. Ich liebe Senfsoße!!! LG, Katja

21.01.2005 15:35
Antworten
kochlady

Klasse rezept, schmeckt lecker und das beste ruck-zuck zubereitet.

15.01.2005 15:53
Antworten
sebastian.1985

feine soße, vor allem zu gekochten eiern..........!!! B@sti

05.03.2004 15:04
Antworten
maeuseturm

Hmmmmmm Rince ... fein ... lecker .... guuuuuuuuuut!!!! Gab es heute bei uns mit Salat und Schwedischen Fächerkartoffeln. Die könnte ich mir auch gut zu Gegrilltem oder auch Fondue vorstellen. Lieben Dank Petra

12.11.2003 22:31
Antworten
wassernicki

Werde ich für heute abend machen, bestimmt köstlich, danke. nicki

31.10.2003 15:42
Antworten
casasun

Ist das Ei hartgekocht oder nimmst du Eidotter? LG casasun

31.10.2003 13:05
Antworten
Mikilein

Stelle ich mir dazu die guten, großen Kartoffeln in der Folie vor, läuft mir das Wasser im Mund zusammen....so am Winterabend, aber auch zum Grillen draußen eine gute Idee! Ich finde, mit der Wahl der Senfsorte kann man der Sauce noch eine persönliche Note verleihen. Dank! Miki

31.10.2003 08:45
Antworten