Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2009
gespeichert: 72 (1)*
gedruckt: 687 (4)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.01.2009
1.371 Beiträge (ø0,37/Tag)

Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rotwein und Orangensaft erhitzen und die Pflaumen 30 Minuten darin einweichen. Den Pecorino in kleine Würfel schneiden (so viele wie Pflaumen vorhanden). Die Schinkenscheiben in vier gleiche Stücke schneiden.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Die Pflaumen aus dem Wein nehmen, die Käsestücke in die Pflaumen stecken und anschließend einzeln in je ein Schinkenviertel fest einrollen. Auf ein Blech mit Backpapier legen und ca. 10 Minuten im heißen Backofen backen, bis der Schinken leicht knusprig ist. Warm servieren.