Party - Schnecken


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.71
 (410 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 25.11.2009 494 kcal



Zutaten

für
1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal
150 g Schinken, fein gewürfelt
150 g Käse, geriebener
1 Zwiebel(n), gehackt
2 EL Crème fraîche
1 Ei(er), getrennt
Petersilie, gehackt
Salz und Pfeffer
Oregano

Nährwerte pro Portion

kcal
494
Eiweiß
15,94 g
Fett
36,41 g
Kohlenhydr.
23,25 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Schinken mit Zwiebeln, Petersilie, Crème fraîche, Eiweiß, Käse und Gewürzen gut mischen. Mit Salz vorsichtig sein, Käse und Schinken bringen schon viel Salz mit.

Den Blätterteig ausrollen, mit der Füllung bestreichen und von der langen Seite her fest einrollen. In etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und diese auf ein Backblech legen. Mit dem verquirlten Eigelb bestreichen und bei 190° ca. 18 Minuten backen.

Die Schnecken schmecken warm und kalt.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

inghues

Ein wirklich sehr leckeres Rezept. Man sollte darauf achten, nicht zuviel Creme Fraiche zu verwenden, da es dann zu flüssig und matschig wird. Eher etwas weniger.

05.02.2022 14:25
Antworten
jam-girl

Unfassbar lecker. Ich hatte magere Schinkenwürfel genommen. Für uns war alles perfekt. Perfekte Menge an Käse und Schinken 👍 ergibt ein ganzes Blech. Vielen Dank für das köstliche Rezept.

26.12.2021 03:50
Antworten
Apfelcidre

Die Schnecken sind total lecker und je nach Anlass und Jahreszeit toll zu variieren: Mit Bärlauch, Spinat, Bergkäse, Dost oder frischem Oregano.....Und das Beste: Beiden Kindern haben sie so gut geschmeckt, dass sie unbedingt mal selbst Hand anlegen wollten, mit grossem Erfolg. Uneingeschränkte Weiterempfehlung.

20.10.2021 18:31
Antworten
graeflein

Hallo maraike, ich denke schon, dass man Lyoner auch verwenden kann. Fein gewürfelt passt das sicher auch. Man muss evtl. ein wenig mehr würzen. Probiers einfach aus und berichte! LG graeflein

26.07.2021 13:17
Antworten
maraike_henke

Hallo, ups... Da habe ich glatt den Kommentar mit der Suchfunktion verwechselt. :-) Wollte wissen, ob ich die Schnecken auch mit Lyoner statt Schinken machen kann. Hat da jemand Erfahrung? Lg

25.07.2021 17:24
Antworten
summersnow79

Hallo die Schnecken schmecken sehr lecker und sind wahnsinnig schnell gemacht. Ohne großen Aufwand. Sind sowohl warm, als auch kalt fein. LG Summersnow

04.01.2011 13:56
Antworten
smily_8

Hatte die Schnecken neulich für eine Geb. Feier gemacht. Alle wollten das Rp. weil es genial schmeckt. Vielen Dank. Dafür gibt's ***** LG Smily

21.02.2010 15:55
Antworten
graeflein

Hallo Smily, vielen Dank für Dein Lob und die Sterne! LG graeflein

21.02.2010 18:54
Antworten
christina69zs

Hallo graeflein, eine sehr, sehr leckere Variante von Blätterteig-Schnecken!!! Gab´s bei uns u.a. als Snack an Silvester... LG :-) Christina

04.01.2010 22:20
Antworten
graeflein

Hallo Christina, freut mich, dass sie Euch geschmeckt haben! lg graeflein

05.01.2010 09:14
Antworten