Backen
Vegetarisch
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Süßspeise
Kinder
Mehlspeisen
Studentenküche
Gluten
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Apfelpfannkuchen

eine runde Sache

Durchschnittliche Bewertung: 4.1
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 25.11.2009 287 kcal



Zutaten

für
3 Ei(er)
200 g Buttermilch
1 Prise(n) Salz
125 g Mehl
2 Äpfel
evtl. Rosinen (ca. 20 g) bei Bedarf
Öl zum Ausbacken

Nährwerte pro Portion

kcal
287
Eiweiß
10,85 g
Fett
11,19 g
Kohlenhydr.
36,16 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Eier, Buttermilch, Salz und Mehl verrühren. Äpfel vierteln, entkernen und in Spalten schneiden.

Eine beschichtete Pfanne erhitzen, mit Öl einstreichen und etwas vom Teig hinein geben. Einige Apfelspalten darauf verteilen und anbacken lassen. Dann den Pfannkuchen wenden und von der anderen Seite fertig backen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren.

Wer mag, kann die fertigen Pfannkuchen bei Bedarf mit Rosinen bestreuen. Dazu passt brauner Zucker.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trekneb

Hallo, hier gab es heute die Apfelpfannkuchen. Es war wirklich sehr lecker! Habe die Küchle mit Rosinen und Zimtzucker bestreut, sehr fein!! LG Inge

30.08.2018 16:27
Antworten
Juulee

Ich habe mich für die Variante mit Rosinen entschieden. Die Apfelküchle schmecken zart, fein und nach mehr :-))) LG Juulee

11.09.2017 16:50
Antworten
s-fuechsle

Hallo Exuna, auch wir haben uns deine Apfelpfannkuchen schmecken lassen, sie waren sehr lecker! Auf die fertigen Pfannkuchen habe ich erst etwas Zimt-Zucker gestreut und dann Puderzucker. Auch ich habe Vanillezucker in den Teig. ;-) Die gibt es sicherlich wieder! Vielen Dank für dein Rezept und liebe Grüße, s-fuechsle

20.09.2012 14:21
Antworten
Silbernerstern

Hallo Exuna, ich habe die Apfelpfannkuchen heute gemacht. Es war wirklich lecker! Ich habe 2 Eier genommen, 1 EL Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und 1 Prise Zimt. Danke für das Rezept! LG Silbernerstern

23.12.2011 09:03
Antworten