Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2009
gespeichert: 78 (0)*
gedruckt: 429 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.02.2009
11 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Tasse Reis, große Tasse
  Salzwasser
Zwiebel(n)
300 g Brokkoli (TK), aufgetaut
1 kleine Aubergine(n)
Maiskölbchen
1 kl. Dose/n Erbsen
400 g Tomate(n) - Stücke
300 ml Gemüsebrühe
1 EL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis nach Packungsanweisung im Salzwasser gar kochen. Die Zwiebeln würfeln und in einer Pfanne anrösten. Den Brokkoli in kleine Röschen schneiden. Die Aubergine und die Maiskölbchen klein schneiden und zusammen mit den Brokkoliröschen zu den Zwiebeln geben und anbraten.

Nun die Erbsen abtropfen lassen und unterrühren. Gemüsebrühe, Tomatenstücke, Tomatenmark und die Gewürze untermischen. Einige Minuten köcheln lassen.

Den Reis mit der Gemüsemischung vermengen und servieren. Sollte das Gericht noch zu flüssig sein, einfach noch ein paar weitere Minuten köcheln lassen.