Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2009
gespeichert: 53 (0)*
gedruckt: 460 (8)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2009
314 Beiträge (ø0,09/Tag)

Zutaten

Eigelb
125 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
1/2  Zitrone(n), abgeriebene Schale davon, oder 1 Zitroback
225 g Mandel(n), gerieben
1 Msp. Backpulver
  Mandel(n), abgezogen, halbiert, zum Verzieren
  Für die Glasur:
 n. B. Rum, 54%
  Zitronensaft
  Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eigelb mit Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die restlichen Zutaten zugeben.
Teig dünn ausrollen, mit einem Herzförmchen Herzen ausstechen. Die Herzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene 10-12 Minuten backen.

Puderzucker mit Rum und/oder Zitronensaft zu einer Glasur verrühren. Nach dem Backen jedes Herzchen mit Glasur überziehen und mit 1/2 gehäuteten Mandel verzieren.