Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.11.2009
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 547 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.03.2008
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

700 g Kirsche(n) ohne Stein
1 Stange/n Zimt
100 g Zucker
2 EL Speisestärke
150 ml saure Sahne
  Minze, einige Blättchen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Kirschen 500 g mit 600 ml Wasser in einen Topf geben. Die Zimtstange hinzufügen und die Mischung zum Kochen bringen. Die Kirschen bei geringer Temperatur etwa 30 Minuten köcheln lassen. Danach die Zimtstange entfernen und die Kirschen abkühlen lassen. Die abgekühlten Kirschen in der Kochflüssigkeit pürieren und unter Rühren den Zucker darin auflösen (bei Kirschen aus dem Glas kann man evtl. auf den Zucker verzichten, also vorher abschmecken).

Die restlichen Kirschen hinzufügen und die Suppe erneut aufkochen lassen. Die Speisestärke in etwas Wasser anrühren und die Suppe damit binden, dann vom Herd nehmen und die saure Sahne einrühren.

Die Kirschsuppe kalt stellen und kalt mit Minzblättern dekoriert servieren.