Bewertung
(13) Ø3,93
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.11.2009
gespeichert: 195 (5)*
gedruckt: 2.576 (38)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2009
220 Beiträge (ø0,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hackfleisch
Zwiebel(n)
3 EL Mehl
1 Pck. Bratensauce, nach Packungsanleitung zubereitet
2 EL Öl
 etwas Essig, (Kressi)
Gewürznelke(n)
Lorbeerblätter
  Salz und Pfeffer
  Knoblauchpulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch im Öl braun und krümelig braten, die gehackte Zwiebel zufügen und hell anschwitzen. Mit dem Mehl bestäuben und unter Rühren weiter braten, bis das Mehl hellbraun ist. Mit der Bratensauce ablöschen und weiter gut und zügig rühren und zum Kochen bringen. Falls die Sauce zu dickflüssig ist, etwas Wasser zufügen. Nelken und Lorbeerblätter dazugeben und alles ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Nelken und Lorbeerblätter herausfischen und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Essig abschmecken.

Dazu passen Nudeln.