Schoko - Nuss - Makronen

Schoko - Nuss - Makronen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ca. 40 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 20.11.2009



Zutaten

für
100 g Schokolade, zartbitter
3 Eiweiß
1 Prise(n) Salz
125 g Zucker
50 g Mandel(n), gemahlen
200 g Haselnüsse, gamahlen
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Zimt, gemahlen
1 TL Kaffeepulver, instant
1 EL Rum
Oblaten, 44 mm
40 Stück(e) Haselnüsse, ganz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Schokolade reiben. Eiweiß mit 1 Prise Salz schnittfest schlagen, langsam den Zucker einstreuen und weiter schlagen, bis die Masse glänzt.
Die Mandeln und Nüsse samt Schokolade, Vanillezucker, Zimt und Kaffeepulver vermengen und die Mischung samt dem Rum unter den Eischnee ziehen.

Die Oblaten auf dem Backblech verteilen. Von der Makronenmasse mit zwei Teelöffeln Häufchen abstechen, auf die Oblaten setzen und je 1 ganze Haselnuss hinein drücken.
Die Makronen mindestens 3 Stunden trocknen lassen.
Dann auf der mittleren Schiene des auf 175 Grad vorgeheizten Ofens ( Gas Stufe 2 ) 15-20 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.