Nudelsalat mit Mandarinen und Thunfisch

Nudelsalat mit Mandarinen und Thunfisch

Rezept speichern  Speichern

ww tauglich 4 P.

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 20.11.2009



Zutaten

für
40 g Nudeln, (Hartweizennudeln ungekocht)
Salz
2 EL Thunfisch, im eigenen Saft (Dose)
100 g Mandarine(n) (ungezuckert)
½ Zwiebel(n)
4 EL Erbsen, aus der Dose oder TK
4 TL Mayonnaise, 20 % Fett
Pfeffer
Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.
Den Thunfisch abtropfen, zerpflücken und mit den Mandarinen zusammen unter die Nudeln heben.
Die Zwiebel schälen und würfeln und mit den Erbsen und der Mayonnaise ebenfalls zu den Nudeln geben. Mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken... fertig...

Den Salat kann man auch sehr gut ins Büro oder zur Arbeit mitnehmen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.