Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.11.2009
gespeichert: 65 (0)*
gedruckt: 805 (2)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.02.2009
11 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

600 g Erdbeeren, oder andere Beeren
  Saft, (Erbeersaft oder anderer Fruchsaft)
20  Löffelbiskuits
Ei(er)
250 g Mascarpone
 evtl. Kakaopulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit dem Mascarpone zu einer glatten Creme verrühren und den Eischnee unterheben.

Die Löffelbiskuits beidseitig in Saft schwenken und eine flache Form damit auslegen. Eine Schicht klein geschnittener Erdbeeren darauf verteilen. Darauf kommt eine Schicht Mascarponecreme, darauf wieder getränkte Biskuits, dann die restlichen Erdbeeren und als letzte Schicht die restliche Mascarponecreme.

Mit Kakaopulver bestäuben und für mindestens 4 Stunden kalt stellen.