Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Sommer
Pasta
Vegetarisch
Saucen
Schnell
einfach
fettarm
Vegan
Herbst
Resteverwertung
gekocht
Camping
Hülsenfrüchte
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Zucchini - Pasta alla Exuna

bunt und gesund

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 19.11.2009



Zutaten

für
400 g Nudeln
1 große Zwiebel(n)
1 Zucchini
1 Dose Bohnen, (Chilibohnen)
1 Dose Gemüse, (Mexico-Mix)
8 Cocktailtomaten
200 g Tomatensauce mit Basilikum
½ TL Senf
1 Spritzer Zitronensaft
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Nudeln bissfest kochen.

Die Zwiebel in grobe Würfel schneiden und in einem heißen Topf in etwas Öl glasig anbraten. Die Zucchini in Scheiben schneiden, vierteln, zu den Zwiebeln geben und mitbraten. Die Bohnen in einem Sieb gut abtropfen lassen (einmal mit Wasser überspülen) und ebenfalls untermischen. Das andere Dosengemüse abtropfen lassen, untermischen und kurz heiß werden lassen. Die Tomaten vierteln.

Nun die abgegossenen Nudeln zusammen mit den Tomaten mit dem Gemüse im Topf vermengen und die Tomatensauce dazugießen. Aufkochen lassen, mit Salz, Zitronensaft und Senf abschmecken, alles kräftig vermengen und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.