Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.11.2009
gespeichert: 155 (0)*
gedruckt: 957 (15)*
verschickt: 7 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.05.2009
132 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

Ei(er)
4 EL Wasser
200 g Zucker
30 g Kakaopulver
75 g Speisestärke
75 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
2 Gläser Sauerkirschen
3 Pck. Tortenguss, rot
7 Becher Schlagsahne
1 Tafel Schokolade, Vollmilch
1 Tafel Schokolade, zartbitter
1 Pck. Vanillezucker
3 Pck. Sahnesteif
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

4 Becher Schlagsahne am Vortag mit der Schokolade aufkochen lassen, dann abkühlen lassen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Tag aus Eiern, Wasser, Zucker, Kakao, Stärke, Mehl und Backpulver einen Biskuitteig zubereiten (s. Datenbank). Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 180 Grad 20 Minuten backen, dann erkalten lassen.

Die Sauerkirschen nach Packungsanleitung mit dem Tortenguss binden und auf den erkalteten Boden geben. Die Schokosahne aufschlagen und auf die Kirschen streichen. 3 Becher Schlagsahne mit Vanillezucker und Sahnesteif schlagen und auf die Schokosahne streichen. Mit Kakao bestäuben und in Schnitten zerteilen.