Bewertung
(7) Ø3,89
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.10.2003
gespeichert: 139 (0)*
gedruckt: 3.027 (15)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.12.2001
6.833 Beiträge (ø1,16/Tag)

Zutaten

2 1/2 kg Karpfen
1/4 Liter Malzbier
1 EL Fischgewürz
2 EL Mehl
1 EL Zucker
2 EL Essig
2 EL Butter
1 TL Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den küchenfertigen Karpfen in 3 bis 4 cm breite Stücke schneiden.
Wasser mit Fischgewürz zum Kochen bringen, dann die Fischstücke hineingeben, so dass sie knapp mit Wasser bedeckt sind. Etwa 7 Minuten bei schwacher bis mittlerer Hitze garen.
In der Zwischenzeit Zucker in einem Topf braun werden lassen, mit Malzbier ablöschen, Mehl hineinstäuben, rühren und mit Salz und Essig abschmecken. Die Butter in Flöckchen in die Sauce geben, unterheben, dann die Karpfenstücke aus dem Wasser heben, kurz abtropfen lassen und in die Sauce geben. Dort noch mal etwas ziehen lassen und heiß zu Salzkartoffeln servieren.