Bewertung
(90) Ø4,59
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
90 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.11.2009
gespeichert: 1.655 (3)*
gedruckt: 35.644 (24)*
verschickt: 92 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.10.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

5 kg Pflaume(n)
5 EL Essig
1 1/2 kg Zucker
5 EL Wasser
  Zimt
  Rum
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pflaumen entsteinen und in einen Bräter geben. Essig, Zucker und Wasser dazugeben und etwas durchrütteln. Nun am besten abgedeckt über Nacht stehen und ziehen lassen. Anschließend 4 Std. ohne Deckel im Backofen bei 150 Grad Umluft kochen.

Wichtig: Nicht rühren während die Pflaumen im Backofen sind! Wer einmal rührt, muss es immer wieder tun, sonst brennt es an.

Bräter aus dem Ofen nehmen und die Pflaumen mit dem Pürierstab pürieren. Eventuell noch mit Zimt und Rum abschmecken und in vorbereitete Schraubgläser füllen und diese auf dem Kopf stehend erkalten lassen.

Die Menge reicht ungefähr für 24 kleine Schraubgläser.