Succotash


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

indianisches Tiefkühlgericht

Durchschnittliche Bewertung: 3.43
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 26.10.2003



Zutaten

für
2 kl. Dose/n Maiskörner
1 gr. Dose/n Bohnen, weiß
1 Zwiebel(n), gerieben
30 g Butter
3 EL saure Sahne
Salz und Pfeffer
Petersilie, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Maiskörner und weiße Bohnen mit den Zwiebeln und der Butter in einen Topf geben und rund 15 Minuten schwach kochen lassen. Dabei mehrmals umrühren. Die saure Sahne zufügen und mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie abschmecken.
Hierbei handelt es sich um ein klassisches indianisches "Tiefkühl-Menü". Es wurde im Winter zubereitet und im Freien zu flachen Platten gefroren, die bei Bedarf erhitzt wurden.
Hier ist die Menge auf Beilagengröße berechnet.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Locy

Hallo, letzte Woche hatte unsere Grundschule Projektwoche mit dem Thema Indianer. Wir haben uns neben andere Rezepten auch für dieses Succotash entschieden. Leicht zu kochen auch für Kinderhände und sehr lecker. Statt Petersilie haben wir Knoblauchrauke gesammelt und untergemischt. Vielen Dank für dieses Rezept. LG Locy

01.05.2013 21:15
Antworten
Gucky60

Hallo! Mal eine andere Beilage, habe sie mit weißen Bohnen gemacht, rote sind farblich sicher besser. Beim nächsten mal werde ich rote Bohnen und evt. etwas Knoblauch ausprobieren! VG Dirk

08.11.2005 22:20
Antworten
7morgen

Hallo baghira, Habe noch etwas gewürfelte rote Paprika, ein paar Tomatenwürfel und ganz wenig Kartoffelwürfelchen zugefügt und fand in einem Indianer-Rezept rote statt weiße Bohnen. Hat allen super geschmeckt und kommt jetzt häufiger auf den Speiseplan! LG Tamara

04.11.2005 12:53
Antworten