Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.11.2009
gespeichert: 62 (0)*
gedruckt: 449 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2003
96 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mehl, (evtl. Dinkelmehl)
1 Pck. Hefe
1 TL, gestr. Salz
100 g Butter, weiche
1 Prise(n) Zucker
Würste, (Weißwürste) oder ca. 200 g Leberkäs
1 Tube/n Senf, süßer
2 EL Röstzwiebeln
1 TL Natron
  Salz, grobes

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Hefe, Salz, Zucker, Butter und Wasser einen Hefeteig herstellen und gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat. Durchkneten und in eigroße Stücke teilen.

Die Weißwürste pellen, klein schneiden (alternativ Leberkäse klein schneiden) und mit Senf (nach Geschmack) und Röstzwiebeln mischen. Die Teigstücke rund ausrollen und je 1 EL Wurstmasse auflegen, den Teig darüber zusammenfalten und die Bällchen mit der Naht nach unten in gefettete Muffinformen legen und nochmal gehen lassen. Papierformen eignen sich nicht - sie kleben am Teig fest.

Das Natron in 1 Tasse heißem Wasser auflösen und abkühlen lassen. Wenn die Muffins aufgegangen sind, mit dem Natronwasser bestreichen und mit grobem Salz bestreuen. In ca. 30 Minuten bei 180°C goldbraun backen.

Super fürs Picknick.