Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.11.2009
gespeichert: 32 (0)*
gedruckt: 417 (6)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.930 Beiträge (ø0,54/Tag)

Zutaten

300 g Mais, gemahlen
200 g Naturreis, gemahlen
1 Prise(n) Zucker
200 g Erdnüsse, blanchiert, geröstet u gem. (Mandelmühle)
10  Pfefferkörner, gemörsert
1 EL Kräutersalz
1 Tüte/n Backpulver
1/2 TL Paprikagranulat
60 g Ingwer, klein gehackt
Knoblauchzehe(n), klein gehackt
200 g Margarine, laktosefreie
100 g Mineralwasser, kohlensäurehaltiges, evtl. mehr
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

2 Backbleche mit 4 Lagen Backpapier belegen.

Alle Zutaten bis einschließlich Margarine in eine Rührschüssel bringen, Rührhaken langsam rühren lassen, wird krümelig, nun noch das Wasser dazu.

Auf 2 Blechen den Teig verteilen, Backpapier drüber + mit Nudelholz auswalzen. Praktischer ist es, dies auf dem Tisch zu machen + dann mit dem Backpapier auf das Blech ziehen.

Beide Bleche in den Kühlschrank und für ca. 35 min ruhen lassen,
ERST dann die obere Lage Backpapier abziehen.
In den kalten Backofen und bei ca. 170°C Heißluft ca. 20 - 30 min backen, in Rechtecke oder Rauten schneiden, abkühlen lassen.

Eigenes Rezept