Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.11.2009
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 237 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.02.2009
23 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1,2 kg Kartoffel(n)
1 kg Bohnen, grüne, TK
500 g Hackfleisch
  Brühe nach Bedarf
  Bohnenkraut
  Salz und Pfeffer
Zwiebel(n)
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Zwiebel fein würfeln.

Das Hackfleisch in einem großen Topf in Öl anbraten, bis es braun ist, dann die Zwiebeln dazu geben. Anschließend die Kartoffeln dazu geben und kurz mit anbraten. Die Bohnen dazu geben und das Ganze mit Brühe auffüllen, bis alles gerade so bedeckt ist. Zum Kochen bringen und auf kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Danach alles mit dem Kartoffelstampfer bearbeiten und einkochen lassen, sodass man eine leicht breiige Masse hat, das kann gut und gerne über eine Stunde dauern.

Dann ordentlich mit Bohnenkraut, Pfeffer und Salz abschmecken und servieren!