Salat
Gemüse
Sommer
Europa
Vegetarisch
Griechenland
Party
kalorienarm
Snack
Frühling
Reis- oder Nudelsalat
Trennkost

Rezept speichern  Speichern

Nudelsalat

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 25.10.2003 320 kcal



Zutaten

für
500 g Penne
500 g Schafskäse
1 kleine Salatgurke(n)
2 Peperoni, rot
½ Bund Thymian
100 g Oliven
2 Zwiebel(n), rote
10 EL Essig (Rotweinessig)
12 EL Öl (Olivenöl)
Salz und Pfeffer
100 ml Gemüsebrühe
1 EL Senf, mittelscharfer
Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Nudeln kochen. Zwiebeln würfeln. Gurke entkernen und in Stücke schneiden. Den Käse in Würfel, die Peperoni in Scheiben schneiden. Aus Senf, Essig, Brühe und Öl ein Dressing zubereiten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den gewaschenen Thymian schneiden. Nudeln, Käse und Gemüse in einer großen Schüssel mischen und Thymian und Dressing unterheben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kruemelchen19270

ich hab da mal eine Frage. Wieso ist das rezept bei Trennkost drinnen? Nudeln sind Kohlenhydrate und Essig Eiweiß und davon ist ja nicht wenig drin. Das wäre ja dann nicht getrennt, oder? Und bei Schafskäse bin ich mir jetzt auch nicht sicher, ob das nicht EW ist. Außerdem soll bei TK der Zucker weggelassen werden. Freue mich aber, wenn mir jemand das Gegenteil beweist. Grüßle

21.01.2009 13:43
Antworten
matsedel

Hallo, für vier Personen ist die Menge zuviel. Auch ich habe das Penne Käse Verhältnis nicht 1:1 übernommen, sondern weniger Feta genommen. Da keine Gurke mehr hatte, habe ich eine rote Spitzpaprika dazu geschnippelt. Geschmacklich kam der Salat sehr gut an. Danke für das Rezept. Gruß Matsedel

07.06.2008 21:03
Antworten
bausti

Habe gerad für Männe und mich genau die Hälfte der Angaben genommen. Rezept ist einfach Klasse und es schmeckt lecker. Lg Anne

24.11.2004 11:57
Antworten
Asal

Ich habe ihn leicht abgeändert 250g Schafskäse reichen vollkommen ;) Auch die Essig Öl angaben habe ich leicht reduziert

13.08.2004 14:02
Antworten
tapsangel

hört sich wirklich sehr lecker und einfach an. werde ich meinen gästen demnächst präsentieren. gruß tapsangel

02.11.2003 02:30
Antworten