Schoko - Sahne Torte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Für 12 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 12.11.2009



Zutaten

für

Für den Biskuitboden:

6 Eigelb
100 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
100 g Nüsse, oder Mandeln, gemahlen
100 g Schokoladenraspel
½ Pck. Backpulver
6 Eiweiß

Für die Füllung:

4 Becher Sahne, á 200 ml
1 Tafel Schokolade, zartbitter
½ Tafel Schokolade, Vollmilch
2 Pck. Sahnesteif

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Gesamtzeit ca. 8 Stunden 35 Minuten
Eigelb, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Die Nüsse oder Mandeln mit der Raspelschokolade und dem Backpulver mischen und unter die Eimasse geben. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. In eine Springform füllen und bei 175° im vorgeheiztem Backofen 30 min. backen. Den Boden auskühlen lassen und einmal teilen.

1 Becher Sahne mit der Schokolade aufkochen und anschließend abkühlen lassen.
Um den ersten Boden einen Tortenring legen.
2 Becher Sahne mit dem Sahnesteif und 1 Päckchen Vanillezucker steif schlagen und auf dem Tortenboden verteilen, anschließend den zweiten Boden darauf legen. Nun die fast kalte Schokosahnemasse auf dem obersten Boden verteilen (langsam mit dem Löffel) und am besten über Nacht zum Festigen in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Tag den 4. Becher Sahne schlagen und damit die Torte dekorieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.