Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.11.2009
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 230 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 09.09.2004
953 Beiträge (ø0,18/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Käse, Tortenbrie am Stück
50 g Pistazien
200 g Doppelrahmfrischkäse
1/2 dl Crème fraîche
1 Bund Estragon
  Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pistazien und die Estragonblätter fein hacken. Den Doppelrahmfrischkäse mit der Crème fraiche, den gehackten Pistazien und dem Estragon gut vermischen. Das ganze leicht salzen und mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer gut würzen. Anschließend 1/2 Stunde kalt stellen.

Anschließend den Brie waagerecht in der Mitte durchschneiden. Die Frischkäsemasse auf die Hälften streichen und das Ganze nochmals kühl stellen.

Ca. 1 Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur bis zum Verzehr stehen lassen.