Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.11.2009
gespeichert: 46 (0)*
gedruckt: 757 (2)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 kg Gambas, bzw. Riesengarnelen
1 Knolle/n Knoblauch
Paprikaschote(n), grüne
 etwas Essig (kein Balsamico!)
 etwas Olivenöl
  Salz
  Rosmarin
  Oregano
  Sherry
Tomate(n)
8 Scheibe/n Schinken, (Serrano)
8 Scheibe/n Ciabatta
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

3-4 durchgepresste Knoblauchzehen mit Salz, Oregano, Rosmarin und einem guten Schuss Sherry verrühren und die Garnelen 2-3 Stunden darin einlegen, ab und zu wenden.

Die Brotscheiben kurz aufbacken. Dann mit Knoblauch und mit den halbierten Tomaten kräftig einreiben, es soll ordentlich Tomate auf den Broten sein, mit Olivenöl beträufeln und mit dem Serrano Schinken belegen.

Für die grüne Mojo Sauce die Paprikaschoten klein schneiden. 3 Knoblauchzehen dazu geben, etwas Öl und Salz und alles mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Essig abschmecken, bis der herbe Paprikageschmack nicht mehr hervorsticht.

Die Garnelen rasch in Öl rosa braten und mit einem Schuss Sherry ablöschen.

Die Garnelen mit den Broten und der Sauce anrichten.