Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.11.2009
gespeichert: 115 (0)*
gedruckt: 800 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.04.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Schweinenacken, gewürfelt
1 große Zwiebel(n), grob gehackt
1/4  Knollensellerie, gewürfelt (2 cm)
Karotte(n), gewürfelt (2 cm)
2 TL Kümmel, gehackt
Knoblauchzehe(n), zerdrückt
1 TL Majoran
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 Flasche Bier, (Pils), 0,33 l
1/4 Liter Sauerrahm
  Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
  Schweineschmalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das gewürfelte Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und im Schmalz anbraten. Danach Zwiebeln, Knoblauch, Sellerie und Karotten dazugeben und mit anbraten. Mit Paprika, Majoran und Kümmel würzen und mit dem Bier ablöschen. Ca. 1 Stunde zugedeckt auf kleiner Flamme schmoren. Bei Bedarf etwas Wasser oder Bier nachgießen.

Wenn das Fleisch weich ist, den Topf vom Herd nehmen, den Sauerrahm unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Dazu schmecken Salzkartoffeln, Nudeln oder selbst gemachte Knödel.