Muffins mit Speck - Zwiebeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.22
 (65 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 24.10.2003 251 kcal



Zutaten

für
2 Zwiebel(n)
150 g Speck, gewürfelt
50 g Butter
2 Ei(er)
250 ml Buttermilch
250 g Mehl
3 TL Backpulver
1 TL Zucker
1 TL Salz
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
251
Eiweiß
6,59 g
Fett
15,55 g
Kohlenhydr.
21,20 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebeln fein hacken. Speckwürfel ohne Fettzugabe braun rösten. Butter und Zwiebeln beifügen und kurz mitdünsten. Auskühlen lassen, die Butter soll aber noch flüssig sein. Eier und Buttermilch beifügen, gut verrühren. Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen. Mit den anderen Zutaten gut vermengen.
Ein Muffin-Blech einfetten oder pro Muffin 2 Papier-Backförmchen ineinander legen und auf ein Backblech stellen. Teig bis zu zwei Drittel in die Förmchen füllen. Evtl. mit Käse bestreuen.
Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens. Heiß oder ausgekühlt servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo, sehr Muffins mit Zwiebel mit Speck, ich nahm Milch weil Buttermilch im Kühlschrank. Danke für das schöne Rezept. LG Omaskröte

29.06.2020 16:25
Antworten
Sheila_28

Ich hab 40 Stück für die Arbeit gemacht und die waren ruckzuck weg. Sehr schnell gemacht und absolut toll!! Bild und 5 Sterne lass ich auch da 😊

16.10.2019 22:02
Antworten
Rodo1968

Danke für das tolle Rezept hat uns sehr gut geschmeckt

03.10.2017 09:59
Antworten
sternchenfaenger

Sehr gutes Rezept, Danke fürs teilen. Ich habe es mit Brokkoliröschen, etwas Muskat und Pfeffer für mich noch angepasst und mit Käse überbacken. Diese Muffins wird es wieder einmal geben. Was mir allerdings aufgefallen ist: Im warmen Zustand lässt sich das Muffinpapier fast nicht von den Muffins lösen. Sobald sie kalt sind, funktioniert das etwas besser. Bild lade ich auch noch eins hoch.

30.09.2017 13:12
Antworten
mollywtz

Schmeckt super lecker. Perfekt als Snack für Partys.

27.01.2017 14:39
Antworten
rickerl

hmmm, diese muffins haben uns auch seeeehhhr lecker geschmeckt!!! lg rickerl

22.05.2004 10:18
Antworten
miguan

Sind lecker geworden. Prädikat empfehlenswert.

27.02.2004 19:34
Antworten
miguan

Klasse Rezept. Die wird es heute Abend geben. Danke Mike

27.02.2004 12:07
Antworten
hbruch

Hallo Bushiba, deine Muffins sind super lecker und auch ganz toll angekommen. Nur ein Problem gab es: die Muffin liessen sich ganz, ganz schlecht aus den Papierförmchen lösen. Weisst du warum? Hatte ich bei Muffins noch nie!!

11.01.2004 15:53
Antworten
maeuseturm

Hallo Bashiba, absolut empfehlenswert! Müßt ihr unbedingt probieren. Warm schmecken sie besonders gut .... und nicht den Käse vergessen .... mmmmmh Lieben Gruß Petra

12.11.2003 22:12
Antworten