Pflaumenmarmelade


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit einem Hauch von Zimt und Rotwein

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 06.11.2009 1191 kcal



Zutaten

für
850 g Pflaume(n) oder Zwetschgen, entsteint gewogen
430 g Gelierzucker 2:1
½ TL Zimt
1 Spritzer Zitronensaft
3 EL Rotwein
1 Pck. Vanillezucker

Nährwerte pro Portion

kcal
1191
Eiweiß
7,90 g
Fett
2,86 g
Kohlenhydr.
268,20 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Pflaumen entsteinen, waschen, abwiegen und in einem Mixer oder mit dem Mixstab pürieren. Wer Stückchen mag, nur kurz anpürieren.

Die Pflaumen mit dem Gelierzucker im Kochtopf verrühren und zum Kochen bringen. Kurz bevor die Marmelade kocht, Zimt, Zitronensaft, Vanillezucker und Rotwein hinzugeben.

4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann sofort in vorbereitete sterile Gläser abfüllen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fiammi

Hallo, habe die Pflaumen fein püriert und vor der weiteren Verwendung durch ein Sieb passiert. Ciao Fiammi

15.11.2019 18:47
Antworten
Cooking_haubrich

sehr lecker auch, wenn man den Rotwein durch Amaretto ersetzt

11.09.2019 12:56
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, klappte auch gut mit gefrorenen Pflaumen sehr lecker ich bedanke mich jetzt für das Rezept. Lg Omaskröte

06.03.2019 18:32
Antworten
Kniedel72

Auch ohne Rotwein sehr, sehr lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept.

31.08.2018 17:56
Antworten
ankleima

Hallo, die Marmelade schmeckt uns allen gut. Werde in dieser Saison sicher nochmal eine größere Menge herstellen. LG ankleima

12.09.2016 18:50
Antworten
Claudia0507

Das beste Rezept, dass ich je für Pflaumenmarmelade hatte. Schmeckt nicht nur der Familie, sondern auch den Nachbarn. Danke dafür Claudia0507

25.09.2013 17:44
Antworten
sauer_länder

Kurz und knapp, die Marmelade ist einfach nur lecker. Danke fürs Rezept L.G. vom sauer_länder

12.09.2011 08:50
Antworten
Asti3

Hallo Ich bin total begeistert schmeckt lecker habe es heute früh gemacht Danke für das rezept

10.09.2011 09:51
Antworten
Rucksack

Hallo Pluna. Wir haben gestern ein Rezept für Pflaumenmarmelade gesucht und sind bei deinem hängen geblieben. Haben es gleich ausprobiert und sind begeistert. Danke Gruß Rucksack.

08.09.2011 09:01
Antworten